über uns

Wie neu geboren,

lautet die Philosophie von Fahrart.

Wertvolle Fahruntersätze aus einer anderen Zeit werden von uns liebevoll zum glänzen gebracht – ohne, dass sie ihren Charme verlieren. Jedes Fahrrad hat seine eigene Geschichte und damit auch eine eigene Persönlichkeit. Diese versuchen wir in der Farbe und den kleinen Details widerzuspiegeln.

Mit dem Versuch möglichst viele Originalteile zu restaurieren und damit zu erhalten, präsentieren wir Euch auf diesem Blog unsere kleinen Schätze.

Bon Voyage!

Adoptionsanfragen bitte an:

fahrart@live.de